Skip to main content

Phishing-SMS im Umlauf

08 Mai 2019

Banque Raiffeisen hat Kenntnis darüber erhalten, dass gefälschte SMS-Nachrichten im Umlauf sind, die darauf abzielen, an Ihre Passwörter und Bankdaten zu gelangen.
Dieser Phishing-Versuch erfolgt in Form einer SMS, die an unsere Kunden von einem Absender geschickt wird, der den Namen Raiffeisen missbräuchlich zu betrügerischen Zwecken übernommen hat.
Die Nachricht informiert den Empfänger darüber, dass der Zugang zum R-Net gesperrt ist beziehungsweise eine neue Zahlung eingegangen ist und enthält zudem einen Weblink zu http://bit.ly/....

Banque Raiffeisen kommuniziert mit ihren Kunden nicht per SMS. Wenn Sie eine solche SMS erhalten, klicken Sie nicht auf den Link in der Nachricht.
Verbinden Sie sich grundsätzlich immer mit der R-Net Online-Bank über den Link auf unserer Website www.raiffeisen.lu oder indem Sie Ihre mobile Online-Banking App R-Net starten.

Banque Raiffeisen setzt alles daran, die Sicherheit ihrer Online-Services zu gewährleisten. Lassen Sie immer Vorsicht walten und beachten Sie die in den Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen. 

https://www.raiffeisen.lu/de/privatkunden/taegliche-verwaltung/online-service/wichtige-empfehlungen