Skip to main content

Wir sind für Sie da

FAQ COVID-19

In dieser Zeit einer beispiellosen Gesundheitskrise fragen Sie sich vielleicht nach der Sicherheit Ihres Vermögens, Ihrer Kreditwürdigkeit, der Stärke Ihrer Bank.

Banque Raiffeisen steht Ihnen auch jetzt in Ihrem Alltag zur Seite und beantwortet Ihre Fragen.

Erreichbarkeit

Welche Filialen sind noch geöffnet?

In der gegenwärtigen Situation ist die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter unsere oberste Priorität.

Alle unsere Filialen empfangen Sie nach vorheriger Terminvereinbarung

Geldautomat und R-Net, verfügbar 24/7

Zum Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Mitarbeiter bitten wir Sie, das Online-Banking R-Net sowie die Geldautomaten, welche rund um die Uhr zur Verfügung stehen für die täglichen Transaktionen zu nutzen, wann immer dies möglich ist.

Für alle Fragen: Online-Filiale 2450-1000

Unsere Online-Filiale steht Ihnen wochentags von 08:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 2450-1000 oder per E-Mail an online@raiffeisen.lu zur Beantwortung all Ihrer Fragen zur Verfügung.

Bitte vereinbaren Sie im Notfall einen Termin mit einem Berater in einer Raiffeisen-Filialen.

Ich würde gerne meinen Berater erreichen. Was kann ich tun? 

Wenden Sie sich in einem Notfall direkt an Ihren Berater oder an Ihre Filiale.

Alternativ können Sie sich auch an unsere Online-Filale wenden, die Ihnen von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr unter 2450-1000 oder per E-Mail an online@raiffeisen.lu zur Verfügung steht.

Mein Kind nimmt am Molconcours teil. Wie und bis wann kann ich die Zeichnung einreichen?

Angesichts der derzeitigen Umstände müssen wir leider die Organisation des 50. Molconcours in verschiedenen Bereichen ändern. Damit die Schüler die Zeichnungen in ihren Schulen einreichen können, wurde die Frist bis zum 12. Juni 2020 verlängert.

Da die lokalen Preisverleihungen in diesem Jahr nicht stattfinden können, erhalten die glücklichen Gewinner ihre Preise per Post. Die Verleihung von Klassenpreisen muss dieses Jahr leider ausfallen. 
Allerdings können die Schüler sich auch dieses Jahr wieder auf einen Publikumspreis freuen, der im Laufe des Sommers auf unserer Facebook-Seite stattfinden wird. 

 Wir freuen uns auf die Zeichnungen Ihrer Kinder. In der Zwischenzeit, passen Sie auf sich auf! 

Wie hoch ist das Risiko einer Übertragung des Virus durch Banknoten oder Münzen?

Bitte konsultieren sie hierfür den BCL-Artikel (verfügbar auf FR und EN).

Sind die Geldautomaten noch zugänglich und nutzbar?

Ja, eine Liste mit allen Filialen finden Sie hier.

Das kleine Geldautomatensymbol zeigt Ihnen, in welcher Filiale ein Geldautomat steht.

Ist es noch möglich, Bareinzahlungen an so genannten Cash-in-Automaten vorzunehmen?

Hier finden Sie eine Liste der Filialen, in denen Sie noch Bareinzahlungen am Geldautomaten vornehmen können:

  • Bettembourg
  • Pétange
  • Centre
  • Kirchberg
  • Rédange
  • Walferdange
  • Marnach

Online-Filiale

 

In diesen Zeiten der sozialen Distanzierung sind wir für Sie da.

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie unsere Online-Filiale.

 

Tägliche Verwaltung

Kann ich online ein Bankkonto eröffnen?

Öffnen Sie Ihr Konto online in weniger als 10 Minuten und werden Sie Kunde einer Genossenschaftsbank. 

Ist es noch möglich, Überweisungen zu tätigen?

Ja, Sie können weiterhin Papierüberweisungen in den Briefkasten Ihrer Filiale einwerfen. Dieser wird regelmäßig entleert und die Transfers daraufhin durchgeführt. Sollte der Briefkasten Ihrer Zweigstelle nicht zugänglich sein, werfen Sie bitte Ihre Überweisung in den Briefkasten einer anderen Filiale ein.

Bitte bevorzugen Sie so oft wie möglich elektronische Überweisungen. 

Was ist das Limit für die Bezahlung mit meiner contactless Bankkarte?

Die Grenze für kontaktlose Zahlungen wurde auf 50 Euro pro Zahlung erhöht.

Wie kann ich mein Kartenlimit erhöhen?

Wenn Sie Ihr Kartenlimit erhöhen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder senden Sie uns eine sichere Nachricht über R-Net.

Ich habe noch kein R-Net. Wie abonniere ich es? 

Wenn Sie R-Net abonnieren möchten, wenden Sie sich an Ihre Filiale oder unsere Online-Filiale, wir senden Ihnen daraufhin den entsprechenden Vertrag zu.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Online-Filiale. Diese ist telefonisch unter 2450-1000 oder per E-Mail unter online@raiffeisen.lu montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Ich habe meine Bankkarte verloren, was soll ich tun?

Im Falle eines Diebstahls, des Verlusts Ihrer Kredit-/Debitkarte oder des Bekanntwerdens Ihres PIN-Codes bei Dritten rufen Sie bitte umgehend die SIX Payment Services an: +352 49 10 10 (24-Stunden-Service).

Ich habe noch keine V PAY Karte. Wie kann ich eine bestellen?

Wenden Sie sich an Ihre Filiale und wir senden Ihnen den entsprechenden Vertrag zu.

Ich habe meinen PIN vergessen. Wie komme ich jetzt an Bargeld?

Bitte kontaktieren Sie Ihren Berater oder wenden Sie sich an die Online-Filiale unter 2450-1000.

Wie kann ich mich vor Cyber-Betrügern schützen?

Gerade in dieser Zeit sollten Sie sich vor Online-Betrugsversuchen in Acht nehmen, insbesondere vor"Phishing", das darauf abzielt, Ihre persönlichen oder Login-Daten zu sammeln.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Banque Raiffeisen Sie niemals auffordern würde, sich über einen per E-Mail oder SMS versandten Link in das R-Net einzuloggen.

Wenn Sie Zweifel oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Helpdesk unter 2450-1000.

Besuchen Sie auch die ABBL-Website für weitere Informationen über Phishing und Spoofing.

Mehr Informationen

Wie drucke ich einen Kontoauszug aus?

Melden Sie sich bei Ihrem R-Net an, wählen Sie das Konto aus und klicken Sie dann auf Optionen neben dem Saldo.

Darlehen

Ich benötige einen Privatkredit. Wie kann ich diesen beantragen?

Sie können einen Privatkredit auf mehrere Weisen beantragen:

  • über R-NET
  • auf unserer Website über den Simulator
  • oder, wenn Sie POST-Kunde sind, über eboo 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Online-Filiale unter der Nummer 2450-1000

Ich möchte eine Immobilie kaufen. Wie kann ich sie angesichts der aktuellen Gesundheitskrise finanzieren?

Um die monatliche Zahlung Ihres Immobiliendarlehens zu berechnen, können Sie direkt auf unserer Website eine Simulation durchführen.

Mein Immobiliendarlehen simulieren 

Um einen Kredit zu beantragen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Raiffeisenberater.

Während wir auf das Ende dieser Krise warten, informieren Sie sich doch schon mal in unserem Blogpost über alle Schritte zur Finanzierung Ihres Hauses.

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und bringen Sie mit den richtigen Ansprechpartnern entsprechend dem Betreff Ihrer Anfrage in Kontakt.

Uns finden

Der Zugang zu unseren Bankdienstleistungen bleibt gewährleistet.

Wir bitten Sie jedoch, Ihre Filiale nur im absoluten Notfall zu besuchen.