Skip to main content

Das R-TOP Sparkonto

Sparen Sie nach Ihrem Rhythmus und profitieren Sie im Rahmen eines speziellen Angebots von einem Vorzugszins auf jeden neu angesparten Betrag.
Ihre Vorteile
SICHER: Bauen Sie ein Sparvermögen auf, ganz ohne Risiko
VORTEILHAFT: Spezielle Angebote mit Vorzugszins auf neu angelegten Guthaben
FLEXIBEL: Abhebungen sind jederzeit kostenlos möglich
FÜR JEDEN SPARBETRAG GEEIGNET: Kein Mindestbetrag erforderlich

Die Vitaminspritze für Ihre Ersparnisse

Neues R-TOP Angebot - September 2017

Sie profitieren von einer Gesamtverzinsung in Höhe von 0,75% p.a. zahlbar auf allen zwischen dem 01.09.2017 und 15.10.2017 getätigten, neuen, angebotsberechtigten Kapitaleingängen (Maximalbetrag EUR 250.000) für die Dauer des Bonuszeitraumes vom 16.10.2017 bis 15.01.2018. 

Nicht angebotsberechtigte Guthaben für diese Sonderaktion werden aktuell mit einem Basiszinssatz von 0,10% p.a. verzinst

Referenzzeit: vom 31.08.2016 bis 31.08.2017.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihre Vorteile:

  • SICHER: Bauen Sie ein Sparvermögen auf, ganz ohne Risiko
  • VORTEILHAFT: Nutzen Sie die speziellen Angebote und profitieren Sie so von einem Vorzugszins auf neu bei Raiffeisen angelegten Guthaben
  • FLEXIBEL: Der gesamte Anlagebetrag bleibt jederzeit frei verfügbar. Abhebungen sind jederzeit kostenlos möglich
  • FÜR JEDEN SPARBETRAG GEEIGNET: Kein Mindestbetrag erforderlich

Sind Sie CCP Kunde?

CCP Kunden haben jetzt die Möglichkeit ein R-TOP Sparkonto über ihr CCP Connect zu eröffnen und zu verwalten. 

Falls Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie unser Raiffeisen Client Service Center unter der kostenlosen Rufnummer 8002 2450.

R-TOP im Detail:

Das gesamte auf dem R-TOP Sparkonto angesparte Guthaben wird jederzeit zu einem Basiszinssatz verzinst. Sie profitieren darüber hinaus von einem Vorzugszins auf allen im Rahmen eines speziellen Angebots neu eingezahlten und anspruchsberechtigten Beträgen.

Der anspruchsberechtigte Betrag entspricht dem Betrag, der während dem im Angebot festgelegten Zeitraum auf das R-TOP Sparkonto eingezahlt wurde und eine Netto-Erhöhung aller vom Kunden bei Raiffeisen auf eigenen Namen geführten Sparguthaben darstellt. 

Als Referenzbetrag zur Berechnung der Netto-Erhöhung dient das höchste Sparguthaben, das während der festgelegten Referenzzeit insgesamt auf allen auf eigenen Namen geführten Sparkonten des Kunden verzeichnet wurde.

Rechenbeispiele

Auf Basis des R-TOP-Angebots September 2017

Für alle neuen Spareinlagen, die auf Ihrem R-TOP-Sparkonto vom 01.09.2017 bis zum 15.10.2017 eingehen, erhalten Sie einen Vorzugszinssatz p.a.; dieser Zinssatz ist für einen Zeitraum von 3 Monaten gültig vom 16.10.2017 bis zum 15.01.2018.

  • Referenzzeit: 31.08.2016 - 31.08.2017
  • Zeichnungszeitraum: 01.09.2017 - 15.10.2017
  • Bonuszeitraum: 16.10.2017 - 15.01.2018

 

  Beispiel 1 Beispiel 2 Beispiel 3 Beispiel 4 Beispiel 5
Höchstbetrag 250.000 € 250.000 € 250.000 € 250.000 € 250.000 €
Referenzbetrag 20.000 € 20.000 € 20.000 € 20.000 € 20.000 €
Saldo Gesamtguthaben am 31.08.2017 20.000 € 20.000 € 19.000 € 20.000 € 20.000 €
Einzahlung auf R-TOP während Zeichnungszeitraum          
- Transfer von einer anderen Bank 15.000 € 15.000 € 15.000 €   300.000 €
- Interner Transfer von einem Ihrer eigenen Sparkonten       15.000 €  
Betrag mit Vorzugszinsanspruch 15.000 € 15.000 € 14.000 €   250.000 €
Abhebung vom R-TOP am 01.12.2017 (während Bonuszeitraum)   4.000 €      
Gutschrift Vorzugszinsen am 31.12.2017 resp. 31.12.2018 Der Vorzugszins wird auf den Betrag von 15.000 € für den Zeitraum vom 16.10.2017 bis 15.01.2018 gezahlt. 

 

Der Vorzugszins wird gezahlt auf:
15.000 € vom
16.10.2017-30.11.2017 und
11.000 € vom
01.12.2017-15.01.2018

Der Vorzugszins wird auf den Betrag von 14.000 € für den Zeitraum vom 16.10.2017 bis 15.01.2018 gezahlt.

Es besteht kein Anspruch auf Vorzugszinsen.

Der Vorzugszins wird auf den Betrag von 250.000 € für den Zeitraum vom 16.10.2017 bis 15.01.2018 gezahlt.

 

Erläuterungen

 

Beispiel 1:

Der Saldo Ihres Gesamtguthabens ist zu Beginn des Zeichnungszeitraumes im Vergleich zum ermittelten Referenzsaldo im Referenzzeitraum gleich geblieben.
Sie transferieren während des Monats September 15.000€ von einer anderen Bank auf Ihr R-TOP Sparkonto. 
Das R-TOP Angebot gilt für den Betrag, den Sie während des Monats Januar auf Ihr R-TOP Sparkonto eingezahlt haben. Der Vorzugszinssatz wird demnach auf den Betrag von 15.000€  für die Zeit vom 16.10.2017 bis zum 15.01.2018 gezahlt (dieser Zinssatz ist für den Zeitraum vom 01.01.2018 bis zum 15.01.2018 gültig) und am 31.12.2017 resp. 31.12.2018 auf Ihrem R-TOP Sparkonto gutgeschrieben.

 

Beispiel 2:

Die Ausgangssituation ist dieselbe wie im Beispiel 1 mit dem einzigen Unterschied, dass am 01.12.2017 eine Abhebung vom R-TOP Sparkonto in Höhe von 4.000€ getätigt wird. Das R-TOP Angebot gilt für den Betrag, den Sie während des Monats September auf Ihr R-TOP Sparkonto eingezahlt haben, wobei getätigte Abhebungen anteilsmäßig angerechnet werden. Der Vorzugszinssatz wird demnach vom 16.10.2017-30.11.2017 auf den Betrag von 15.000€, ab dem 01.12.2017 bis zum 15.01.2018 auf den verbleibenden Betrag von 11.000€ gezahlt und am 31.12.2017 resp 31.12.2018 dem R-TOP Sparkonto gutgeschrieben.

 

Beispiel 3:

Das Gesamtguthaben auf den Sparkonten ist am Tag vor Beginn des Zeichnungszeitraumes geringer als der ermittelte Referenzsaldo (Höchstbetrag des gesamten Sparguthabens im Referenzzeitraum).
Da sich das Sparguthaben bei der Banque Raiffeisen im Vergleich zum Referenzsaldo um 1.000€ verringert hat, müssen Sie zunächst dafür sorgen, dass das Sparniveau vom letzten Referenzjahr (Höchstbetrag im Referenzjahr) wiederhergestellt wird. Für Informationen zur Höhe des Referenzsaldos können Sie sich an einen unserer Kundenberater Ihrer Raiffeisen Filiale wenden.
Sie transferieren während des Monats September 15.000€ von einer anderen Bank auf Ihr R-TOP Sparkonto. 
Das R-TOP Angebot gilt für den Betrag von 14.000€.  Er errechnet sich aus dem Betrag von 15.000€, den Sie während des Monats September auf Ihr R-TOP Sparkonto eingezahlt haben unter Abzug der Summe von 1.000€, die zur Wiederherstellung Ihres Sparniveaus des Vorjahres dient. Der Vorzugszinssatz wird demnach auf den Betrag von 14.000€  vom 16.10.2017 bis zum 15.01.2018 gezahlt und auf Ihrem R-TOP Sparkonto am 31.12.2017 resp. 31.12.2018 gutgeschrieben.

 

Beispiel 4:

Der Saldo Ihres Gesamtguthabens ist zu Beginn des Zeichnungszeitraumes im Vergleich zum ermittelten Referenzsaldo im Referenzzeitraum gleich geblieben.
Sie transferieren während des Monats Januar von einem Ihrer eigenen Sparkonten bei Raiffeisen den Betrag von 15.000€ auf Ihr R-TOP Sparkonto. 
Da diese Transaktion keine Erhöhung Ihres Gesamtsparguthabens bei Raiffeisen darstellt, besteht in diesem Fall leider kein Anspruch auf Zahlung des Vorzugszinses.

 

Beispiel 5:

Der Saldo Ihres Gesamtguthabens ist zu Beginn des Zeichnungszeitraumes im Vergleich zum ermittelten Referenzsaldo im Referenzzeitraum gleich geblieben. Der Höchstbetrag beläuft sich laut Angebot auf 250.000€.
Sie transferieren während des Monats September 300.000€ von einer anderen Bank auf Ihr R-TOP Sparkonto. 
Das R-TOP Angebot gilt für den Betrag, den Sie während des Monats September auf Ihr R-TOP Sparkonto eingezahlt haben unter Berücksichtigung des Höchstbetrages von 250.000€. Der Vorzugszinssatz wird demnach auf den Betrag von 250.000€  für die Zeit vom 16.10.2017 bis zum 15.01.2018 gezahlt und Ihnen am 31.12.2017 resp. 31.12.2018 auf Ihrem R-TOP Sparkonto gutgeschrieben.

 Definitionen

Referenzzeit Im R-TOP Angebot definierter Zeitraum, der zur Bestimmung Ihres Referenzsaldos dient.
Referenzbetrag Höchster Betrag Ihres gesamten Sparguthabens bei Raiffeisen innerhalb des Referenzzeitraums.
Zeichnungszeitraum Zeitraum, in dem neue Guthaben auf das R-TOP Sparkonto eingezahlt werden müssen um den Vorzugszins zu erhalten.
Bonuszeitraum Zeitraum, in dem die während des Zeichnungszeitraums neu auf das R-TOP Sparkonto eingezahlten Guthaben zum Vorzugszins verzinst werden.
Anspruchsberechtigte Betrag Betrag der während der Zeichnungsfrist neu auf das R-TOP Sparkonto eingezahlten Guthaben, welcher einer Nettoerhöhung Ihres gesamten Sparguthabens im Vergleich zum Referenzsaldo entspricht.
Basiszins Ständiger Zinssatz auf dem gesamten Sparguthaben des R-TOP Sparkontos, der unabhängig von R-TOP Angeboten gezahlt wird.
Vorzugszins Im R-TOP Angebot definierter vorteilhafter Zins, mit dem der Betrag mit Vorzugszinsanspruch während des Bonuszeitraums zusätzlich zum Basiszins verzinst wird.
Höchstbetrag Betrag ab dem neu eingezahlte Guthaben nicht mehr zum Vorzugszins, sondern zum Standardzins verzinst werden.

 

Das R-TOP Sparkonto

Um von den interessanten Konditionen des Sparkontos R-TOP zu profitieren, kontaktieren Sie bitte Ihren Raiffeisen Berater.

Uns finden

Die nächste Raiffeisen Filiale ist nicht weit. Kommen Sie in unsere Filialen oder nutzen Sie unsere Geldautomaten - wo auch immer Sie sind!   

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und bringen Sie mit den richtigen Ansprechpartnern entsprechend dem Betreff Ihrer Anfrage in Kontakt .