Skip to main content

Häufig gestellte Fragen zu unseren Kreditkarten

Wann und wie erhalte ich meine neue Visa-Kreditkarte?

Wenn Sie eine Mastercard Web, eine Mastercard Blue, eine Mastercard Gold oder eine Visa Premier Karte besitzen, erhalten Sie demnächst eine Visa-Karte. Der Austausch erfolgt automatisch.

Ihre neue Karte wird ab Mai 2021 an Ihre Postanschrift übermittelt.

Wenn Sie eine Visa Classic Karte haben, erhalten Sie nach Ablauf der Gültigkeit eine neue Karte per Post. Der Austausch erfolgt automatisch.

Entdecken Sie alle unsere Angebote auf unserer Seite.

Im Falle einer Adressänderung setzen Sie Ihren Berater bitte schnellstmöglich darüber in Kenntnis mit unserem Formular.

Wie aktiviere ich meine neue Kreditkarte, damit ich sie nutzen kann?

Zum Zeitpunkt des Erhalts Ihrer neuen Karte ist diese noch nicht aktiviert. Um Ihre Karte zu aktivieren, gehen Sie bitte an einen Geldautomaten* oder in ein Geschäft, stecken Ihre Karte in das Terminal und geben Ihre PIN ein. Sobald Ihre Karte aktiviert ist, können Sie auch Online-Einkäufe auf E-Commerce-Seiten tätigen.

Sollten Sie eine Kreditkarte mit Ratenzahlung haben, kann Ihre neue Karte erst ab dem 24.05.2021 aktiviert werden.

*Der Bargeldbezug über einen Geldautomaten ist kostenpflichtig.    

Welche Karte ersetzt meine Mastercard oder meine Visa Premier Karte?

Wenn Sie eine Mastercard Web und/oder eine Mastercard Blue besitzen, wird diese automatisch durch eine Visa Basic Karte ersetzt.

Wenn Sie eine Mastercard Gold besitzen, wird diese automatisch durch eine Visa Gold Karte ausgetauscht.

Wenn Sie eine Visa Premier Karte besitzen, wird diese automatisch durch eine Visa Platinum Karte ausgetauscht.

Entdecken Sie alle Vorteile unserer Karten.

Ihre alte Karte wird bei der ersten Transaktion mit PIN mit Ihrer neuen Karte deaktiviert.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen außerdem, die alte Karte nach ihrer Deaktivierung zu vernichten.

Bitte beachten Sie, dass Ihre alte Karte am 31.05.2021 automatisch gesperrt wird, auch wenn Sie Ihre neue Visa-Karte bis zu diesem Datum noch nicht aktiviert / genutzt haben.

Sollten Sie eine Kreditkarte mit Ratenzahlung haben, wird Ihre alte Karte am 24.05.2021 gegen 06:00 Uhr deaktiviert.

Bleibt mein PIN-Code für die neue Karte gleich?

Ja, für die Kreditkarten Visa Classic, Visa Gold und Visa Platinum bleibt der PIN-Code Ihrer derzeitigen Kreditkarte auch weiterhin gültig und Sie erhalten folglich keinen neuen PIN-Code für diese Karten.

Für die Visa Basic Karte gilt Nachstehendes:

  • Inhaber einer Mastercard Web erhalten einen neuen PIN-Code für ihre neue Visa Basic Karte
  • Für Inhaber einer Mastercard Blue bleibt der PIN-Code für die neue Visa Basic Karte gleich

Für Inhaber einer Mastercard Web und einer Mastercard Blue, die durch eine einzige Visa Basic Karte ersetzt werden, bleibt der PIN-Code der Mastercard Blue auch für die neue Visa Basic Karte gültig.

Ändert sich für mich etwas durch den Wegfall der Mastercard-Kreditkarten bei Banque Raiffeisen?

Nein. Da Visa-Kreditkarten weltweit am stärksten verbreitet sind und die größte Akzeptanz genießen, wird der Wegfall der Mastercard-Kreditkarten bei Banque Raiffeisen keine spürbaren Auswirkungen auf die Karteninhaber haben.

Wird sich das Design der Visa-Kreditkarten ändern?

Ja, das Design der Visa-Kreditkarten der Banque Raiffeisen hat sich in Bezug auf die nachstehenden Aspekte komplett verändert:

  • Optik: Das neue Erscheinungsbild erinnert an die Artenvielfalt und die Natur
  • Kartenkonturen: Die Kartenkonturen sind farbig, um sie in der Brieftasche besser unterscheiden zu können
  • Quick Read: Alle wichtigen Daten (Kartennummer, Name des Karteninhabers, Gültigkeitsdatum, CVV/CVC-Code) befinden sich auf der Rückseite der Karte

Ökologische Verantwortung: Das auf der Rückseite der Karte angebrachte Versprechen „Ich unterstütze Maßnahmen gegen den Klimawandel" erinnert Sie daran, dass Sie durch die Nutzung der Karte einen Beitrag zum ökologisch verantwortungsvollen Handeln leisten.

Ist die Funktion des kontaktlosen Zahlens bei den Kreditkarten aktiviert?

Ja, sobald Ihre neue Karte aktiviert ist, funktioniert sie auch im Kontaktlos-Modus.

Um Ihre Karte zu aktivieren, gehen Sie bitte an einen Geldautomaten oder in ein Geschäft, stecken Ihre Karte in das Terminal und geben Ihre PIN ein.

Wird mein offener Saldo automatisch auf die neue Karte übertragen?

Nein, der offene Saldo Ihrer alten Mastercard / Visa Premier Karte wird nicht auf Ihre neue Visa-Karte übertragen, sondern verbleibt bis zur nächsten Abrechnung auf der alten Karte.

Sollten Sie eine Kreditkarte mit Ratenzahlung haben, wird der ausstehende Betrag (Saldo) Ihrer alten Karte am 24.05.2021 gegen 06:00 Uhr auf Ihre neue Karte übertragen.

Danach können Sie Ihre alte Karte nicht länger nutzen. Ihre mit der alten Karte zwischen dem Rechnungsabschluss des Monats Mai (22.05. gegen Mitternacht) und dem Zeitpunkt der Übertragung des ausstehenden Betrags (24.05. gegen 06.00 Uhr) getätigten Ausgaben werden am 01.07. in voller Höhe (100% des Saldos bei Rechnungsabschluss am 19.06.) von Ihrem Kreditkartenkonto abgebucht.

Wird das Nutzungslimit meiner Karte auf die neue Visa-Karte übertragen?

Das Nutzungslimit Ihrer alten Karte wird automatisch auf die neue Karte übertragen. Wenn Sie sowohl eine Mastercard Blue als auch eine Mastercard Web besitzen, wird das Nutzungslimit Ihrer Mastercard Blue automatisch auf Ihre neue Visa Karte übertragen.

Welche Versicherungen und Serviceleistungen sind mit meinen Kreditkarten verbunden?

An den Versicherungen und Serviceleistungen ändert sich nichts. Außer für die Visa Basic bleiben diese dieselben wie bisher.

Weitere Informationen 

Wird meine neue Visa-Karte automatisch zum 3D- Secure-Verfahren angemeldet oder muss ich sie selbst über R-Net registrieren?

Sofern Sie einen R-Net-Vertrag haben, wird Ihre neue Visa-Kreditkarte automatisch zum 3D-Secure-Verfahren angemeldet. Ohne R-Net-Vertrag funktioniert die Karte nicht im 3D-Secure-Verfahren.

Ich erhalte eine Fehlermeldung während einer E-Commerce-Transaktion mit meiner Kreditkarte, was sollte ich überprüfen?

  1. Als Karteninhaber müssen Sie sich mindestens einmal mit Ihrem LuxTrust Token oder mit LuxTrust Mobile in Ihrem R-Net e-banking angemeldet haben.Wenn Sie sich mit einem LuxTrust Stick oder einer Smartcard verbinden, wenden Sie sich an Ihren Berater, der Ihnen helfen kann einen LuxTrust Token zu bestellen.
  2. Prüfen Sie, ob 3D Secure für Ihre Karte aktiv ist. (3D Secure ist eine sichere Online-Kreditkartenzahlungstechnologie. Erfahren Sie mehr über 3D Secure ...). Prüfen Sie in Ihrem R-Net im Menupunkt "Karten", dass der Status der 3D Secure-Aktivierung auf der Zeile Ihrer Karte "3D Secure aktiviert" anzeigt. Bitte beachten Sie, dass nur der Karteninhaber die Aktivierung seiner eigenen Karten in seinem eigenen R-Net-Vertrag überprüfen kann.
  3. Prüfen Sie, ob Sie mindestens eine Transaktion in einem Geschäft oder an einem Geldautomaten durchgeführt haben, indem Sie Ihre Karte in das Terminal einführt haben. (mit PIN-Eingabe)

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Helpdesk und geben Sie Datum, Uhrzeit und Betrag der Transaktion an.

Welche Visa-Kreditkarten der Banque Raiffeisen sind im neuen Angebot enthalten und warum sind sie ökologisch verantwortlich?

Dieses neue und in Luxemburg einzigartige Angebot nachhaltiger Karten besteht aus 4 verschiedenen Visa-Kreditkarten:

  • Visa Basic
  • Visa Classic
  • Visa Gold
  • Visa Platinum

Mit diesen neuen Kreditkarten können Sie sich für den Umweltschutz engagieren: für jeweils 200 mit den genannten Visa-Kreditkarten der Banque Raiffeisen getätigte Transaktionen wird in Luxemburg oder  Bangladesch ein Baum gepflanzt.

Auf diese Weise kann jeder Inhaber einer Visa-Kreditkarte der Banque Raiffeisen zum Erhalt der Artenvielfalt und zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen.

Weitere Informationen auf der Webseite 

Werden sämtliche mit einer Visa-Kreditkarte der Banque Raiffeisen getätigten Transaktionen für die Baumpflanzung verbucht?

Sämtliche physisch oder online getätigte Transaktionen mit einer Visa-Kreditkarte der Banque Raiffeisen werden für die Baumpflanzung verbucht, unabhängig davon, ob Sie sich in Luxemburg oder im Ausland befinden.

Werden meine Registrierungen bei digitalen Diensten und Abonnements automatisch aktualisiert? (z.B. E-Commerce-Seiten Streaming-Plattformen, Cyberwallets usw.)

Nein. Da sich Ihre Kartennummer und die Sicherheitsdaten ändern, müssen Sie Ihre Karte bei Ihren digitalen Diensten und Abonnements neu registrieren.

Kann ich als Banque Raiffeisen-Mitglied auch auf andere Weise zur Baumpflanzung beitragen?

Als Mitglied der Banque Raiffeisen haben Sie auch die Möglichkeit, 1 000 OPERA Punkte für die Pflanzung eines Baumes einzulösen.

Was ändert sich mit den neuen Visa-Kreditkarten am OPERA PLUS Angebot?

Wir haben OPERA PLUS auf die Visa Platinum Kreditkarte ausgedehnt.

Die nachstehenden Visa-Kreditkarten sind im OPERA PLUS Package enthalten:

  • Visa Gold: OPERA PLUS zum Standardtarif
  • Visa Platinum: OPERA PLUS Standard zum erhöhten Tarif von 4,50€ monatlich

Ich habe das Green Code Study-Package. Welche Visa-Kreditkarte ist darin enthalten?

Im Green Code Study-Package sind die nachstehenden Visa-Kreditkarten enthalten:

  • Visa Classic
  • Visa Basic

Die Kreditkarten Mastercard Web und Mastercard Blue werden durch Visa Basic ersetzt.

Ich habe noch keine Kreditkarte der Banque Raiffeisen. Wie gehe ich vor?

Für Ihren Kreditkartenantrag können Sie uns entweder telefonisch unter der Rufnummer 2450-1000 oder mittels unseres Formulars kontaktieren.